IMG_1083

Zitronen-Baiser-Tarte…yesss!

Oh Du Sommer – mit ganz kleinen Schritten schraubst Du die Temperaturen hoch…geht das auch ein bisschen schneller?

Ich hab schon mal GroßstadtZitronen ausgequetscht und bleibe dran, die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen…im metahporischen Sinne mit dieser zuckersüßen, zitronigen Baiser Tarte, die mal wieder unglaublich einfach zu backen ist.

Die Zutat, die uns alle Arbeit abnimmt ist…gesüßte Kondensmilch. Und die gibts in jedem Supermarkt!

…und der Boden ist ganz schnell aus zerbröselten Butterkeksen und Butter gemacht.

Die Backzeit (nur 20 Minuten!) kommt einem natürlich auch sehr entgegen…

Also, bitte, schnell mehr Sommer…!

Weiterlesen

IMG_0982

Erdbeertorte mit Lemoncurd und Minze

Happy Mothersday…mit dieser himmlischen Kombi aus Erbeeren, Zitrone und Minze. Damit bringen wir Sonne in die Herzen… Ich wünsche allen Müttern da draussen einen stressfreien, entspannten und dankbaren Tag – Ihr habt es Euch verdient!

Weiterlesen

IMG_0863

Blutorangen-Mandel-Kuchen…Sonne backen

Dieser Kuchen ist die Sonne Mallorcas! Aromatisch, frisch und wahnsinnig saftig. Ein bisschen erinnert er an Urlaub, an bisschen an den Sommer und viel mehr noch an Gartenfeste unter schweren Obstbäumen… Auf Mallorca – und auch sonst in Spanien – ist der Orangen-Mandel-Kuchen ein absoluter Klassiker jeder traditionellen süssen Küche. Nicht ohne Grund… Auch weil das Rezept so simpel und selbstverständlich ist. Ich stelle mir vor, wie sonnengereifte Orangen direkt vom Baum in den Teig gepflückt werden. Sehr überraschend übrigens, wie diese im Teig verwertet werden… Ich habe den Kuchen für mich „verfeinert“ und die Orangen durch Blutorangen ersetzt und serviere so ein wahnsinnig juicy Stück Kuchen sehr gerne mit Rosmarin-Mascarponecreme. Aber auch klassische Sahne passt bestens. Und habe ich schon erwähnt – dieser Kuchen ist glutenfrei und – wenn man die Beilage Mascarpone weglässt – soagr lactosefrei. Weiterlesen

IMG_0882

Rosmarin-Mascarponecreme

Die Rosmarin-Mascarponecreme ist ein Traum aus Süsse und Rosmarin in perfekter Koexistenz. Als Beilage raffiniert und wahnsinnig lecker. Zum Beispiel zum Blutorangen-Mandel-Kuchen. So gefährlich gut, dass man es auch so weglöffeln kann. Also Vorsicht…: Weiterlesen

IMG_0643 beschnitten

Schoko-Cola-Cake am Stil …Kindergeburtstag!!!…

Let’s Cakesicle!

Was gibt es Schöneres, Lauteres, Chaotischeres und Anstrengenderes als…einen Kindergeburtstag. Ich weiss immer noch nicht, ob ich nicht genug davon kriegen kann oder meine Nerven blank liegen, wenn ich nur daran denke!

Was ganz sicher ist – es bringt unglaublich viel Spass, mir jedes Mal kleine bunte Sweet Treats auszudenken. Für die beste Belohnung der Welt: große strahlende Kinderaugen!

IMG_0620

Und damit ist meine Frage von eben eigentlich auch schon geklärt – egal wie stressig zehn Kinder auf einmal sind, egal wie viel Schweiss und Nerven verloren gehen, egal wie viel Kindertränen fliessen und Fantabecher umfallen…am Ende schaut man in eine Runde von glücklich (zucker-)aufgedrehten Kids, die kreischen vor Lachen, was bei ihrer „Stillen Post“ rauskommt und am Ende eben doch so unglaublich wunderbar dankbar sind für ganz kleine Dinge…wie Fanta, Hubba Bubba und…Cakesicles…

Weiterlesen

DSC_5015

Möhren-Mascarponecreme-Kuchen …der leckerste+einfachste Möhrenkuchen der Welt!

Gleich ist Ostern! Und eigentlich ja auch heute schon ein bisschen… Spätestens am Ostersonntag, wenn die Verwandten draussen verzweifelt Eier suchen, kann man drinnen schnell noch diesen unglaublich saftigen, cremigen, fluffigen, möhrigen Möhren-Mascarponecreme-Kuchen backen. NATÜRLICH super einfach und NATÜRLICH supersupersuperlecker – einer meiner absoluten Klassiker (ganzjährig!), mit dem ich bereits viele viele Noch-Mehr-Freunde gemacht habe!

Und die grosse Überraschung…: hier werden keine Möhren geraspelt, geschnitten oder sonstwie aufwendig verarbeitet.

Für die supersaftige Perfektkonsistenz sorgen einfach ein paar Gläser Baby-Möhrenbrei! Ja wirklich!! Glaubt Ihr nicht? Probiert es unbedingt aus – „babyleicht“🙂

Also…auf die Ostereier…Fertig…Backen!

Weiterlesen

Limette 01

Limetten Schokoladen Kuchen – zergeht auf der Zunge! …ups, und glutenfrei…

…das ist sooooo perfekt!

Ein Schokoladentraum, der buchstäblich auf der Zunge zergeht. Samtigweicher Genuss mit frischen Limetten, die dem süssen Traum aus Kakao und Bitterschokolade genau die richtige Säure geben.

Diese Kombination ist nicht nur eine Gaumenerleuchtung, sondern auch noch GLUTENFREI. Denn das Mehl wird ganz einfach durch gemahlene Mandeln ersetzt. Weiterlesen

Back Dich glücklich! …auf Brigitte.de zeige ich wie…

…is‘ ganz einfach – versprochen🙂

brigitte-heft-2613-emag-t

Cookies, die glücklich machen“XXL Cookies of Happiness“, so nennt Nadine Hollmann ihre superschnellen Kekse mit gerösteten Mandeln, weißer Schokolade, Kardamom – und Weihnachtsseligkeitsgarantie.

Frohe Restvorweihnachtszeit!

01

Spekulatius Cheesecake – Achtung Suchtgefahr :-)

Einer meiner absoluten All-Time-Favorites…der Cheesecake in allen Variationen! Zu Weihnachten gibt es ihn für viele gute Freunde und Helfer als Spekulatius Cheesecake…mmh… Alleine der Duft von dem warmen Spekulatius ist einfach zum niederknien.

Und viel mehr gibt es dazu gar nicht zu sagen!😀 Holt die Springform heraus – Ihr braucht sie nicht einmal einzufetten!

Viel Spass beim Backen und Vorsicht beim Essen! Immer nur in Begleitung bitte…zur eigenen Sicherheit!

Das Video dazu gibt es hier: brigitte.de! Weiterlesen

04

XXL Cookies of Happiness – Geröstete Mandeln, Weisse Schokolade und Kardamon

Superschnell und supereinfach:

Glücklichmachende „XXL Cookies of Happiness“ – mit SeligkeitsGarantie! Mit gerösteten Mandeln, weisser Schokolade und Kardamon…I love!

Diese Cookies sind extrem schnell gemacht, weil einfach alles auf einmal in die Schüssel kommt.

Wie das „in Action“ aussieht, gibt es wie immer zu sehen beim Stern und bei der BrigitteWeiterlesen